Neue Artikel

Leather Mark UK

Mann des Monats Dezember 2019 Leather Mark UK

Wie kamst du in die Lederszene? Was magst du am liebsten an Leder?
Mein erstes Fetisch-Club-Erlebnis war The Backstreet im East End von London. Ich war ein junger Gummi-Junge und würde die ganzen heißen Ledermänner beobachten, immer in der Hoffnung, dass ich ihre Aufmerksamkeit auf mich lenken und ihnen näher kommen könnte. Die Art und Weise, wie sie in ihrem schwarzen Leder standen und wie ihre Muir-Mütze ihre Augen bedeckte, trug zum sexuellen Rätsel bei, sie sehen immer so männlich und sexy aus.
Seit ich mich erinnern kann, habe ich mich von Männern mit Leder angezogen gefühlt, aber erst als ich Motorrad fahren lernte, fing ich wirklich an Leder zu tragen, aber Leder war immer da! Ein Biker zu sein, war das Tor, das den Ledermann in mir dazu veranlasste, herauszukommen.
Wenn ich Leder trage und eine Fetisch-Bar / Club besuche dann schnell herausfinden, dass der Ledermann, nach dem ich mich umgesehen hatte, mir mehr Aufmerksamkeit schenken würde. Ich habe mich inspiriert vom klassischen Tom of Finland Leatherman-Look. Eines der großartigen Dinge in der Lederszene ist, dass es wirklich sehr sozial ist. Als junger Ledermann hatte ich so viele Fragen und stellte fest, dass die erfahreneren Jungs mich gerne „unterrichten“ würden.
Was machst du in Leder (Leder Club Bar Partys) und wo können wir dich sehen? (Folsom, Antwerp Leder Pride usw.)
2019 war ein tolles Jahr für mich. Ich hatte das große Vergnügen, am Mr. Leather UK-Wettbewerb teilzunehmen. Ich hatte eine tolle Zeit und habe die ganze Erfahrung total genossen. Dann gab es in Berlin in Antwerpen Leder Pride und OsterBerlin beides sind immer großartige Ereignisse (Sie werden mich 2020 bei beiden und bei Berlin Folsom treffen). Im Juli dieses Jahres bin ich mit den London Lederman & BLUF für London Pride marschiert…Abmarsch durch London in FULL Leder ist eine schweißtreibende und anstrengende Erfahrung, aber es lohnt sich. Und ich habe es total genossen.

Name: Leather Mark UK
Alter: 49
Geboren: Februar 1970
Ich lebe in: London
Lebensmotto: Ich mag es, Fetisch-Leute in der Lederszene zusammenzubringen. Ich leite Leder-Neulinge auf richtige Wege.
Größe: 180 cm
Gewicht: 77
Ich trage gerne: Leder
Body: Sportlich
Behaarung: Nicht haarig, Schurrbart
Augen: Braun/Grün
Piercings: Nein
Tattoos: ja
Raucher: Manchmal Zigarre
Sex Ausrichtung: Schwul
Beziehungstyp: Verheiratet
Schwanz: L Uncut
Position: Versatile Aktiv
BDSM: Ja
NS: Nein
Scat: Nein
Rollenspiele: Ja mehr Aktiv
Brustwarzenspiele: Nein
Mindgames: Ja
Bondage: Ja beide Aktiv Passiv
Fisten: Nein
Cock & Ball Torture: Ja sehr
Mein persönlicher Fetisch: Leder, Long Session. BDSM, Submission, Boot worship, Power exchange
Beim Sex Music höre ich Gerne : Techno, Trans Club Musik