News Ticker

CSD Dortmund

Als einer der letzten CSD feierte die Dortmunder Community den CSD auf dem Friedensplatz in bekannt familiärer Atmosphäre. Zum Glück ließ sich nach einem intensivem Morgenregen am Nachmittag die Sonne blicken.

Die CSD-Saison 2017 standen im Zeichen der Entscheidung für die „Ehe für alle“ durch den Bundestag, der Rehabilitierung der nach dem § 175 in der Adenauerzeit verurteilten Männerund dem Kampf gegen Homophobie. Der Kölner CSD war, trotz aller Wirrungen, wie in den vergangenen Jahren, mit fast 1 Million Besucher und Zuschauer wieder der größte im Land. Sicher eine Leistung des neuen Vorstand. Für Diskussionen sorgte der CSD in Stuttgart mit der immer wiederkehrende Diskussion, wie man sich in der Öffentlichkeit zeigt. Dabei hatte eine ähnliche Diskussion vor Jahren beim Düsseldorfer CSD, der bestimmte Gruppen lieber nicht auf der Demo sehen wollte, dazu geführt, dass viele im Fernblieben. Ein Trend der letzten Jahren, setzte sich auch in diesem Jahr fort: das es vor allen die vielen kleinen CSDs sind, die allen zeigen, hier sind WIR. Wir zeigen Flagge!